WEEKLY SELECTION

BERLIN FASHION WEEK DAY 2

Der zweite Tag begann für mich mit der Show der Designerin Anja Gockel, die ich nicht nur sehr gerne hatte, weil sie meine erste Fashion S...

Der zweite Tag begann für mich mit der Show der Designerin Anja Gockel, die ich nicht nur sehr gerne hatte, weil sie meine erste Fashion Show überhaupt vor zwei Jahren war, sondern auch da sie es immer schaffte einen gewissen Charme in Ihren Präsentation zu erschaffen. Die Show war eine kleine Hommage an Frida Kahlo, was man an den Schriftzügen auf manchen Oberteilen, aber auch an der Aufmachung der Models erkennen konnte.





Minx by Eva Lutz
Die Minx Präsentation überzeugte auch in diesem Jahr durch Ihre Tragbarkeit und die klare Schnittführung. Die Kollektion bot passende Kleidungsstücke für jeden Anlass. Die Farben waren eher zurückhaltend




Patrick Mohr
Wie nicht anders zu erwarten schaffte es Patrick Mohr auch in diesem Jahr all das auf die Bühne zu bringen, womit man nicht gerechnet hätte. Schon bei seiner ersten Show 2012 schockierte und faszinierte der Designer das Publikum, indem er Models mit Glatze und Bart auf die Bühne ließ. In diesem Jahr präsentierten ''normale'' aber auch Menschen mit einem Handicap die aktuelle Kollektion, die aus 26 Teilen bestand. 




pictures via Iheartberlin (Mohr)

You Might Also Like

0 kommentare

thanks for your comment!

Flickr Images

Follow me

Follow by Email

Sponsor

Follow Follow Follow